Baanboard.com

Baanboard.com (http://www.baanboard.com/baanboard/index.php)
-   Deutsches Forum (http://www.baanboard.com/baanboard/forumdisplay.php?f=65)
-   -   Datumsfrage/Datumsproblem (http://www.baanboard.com/baanboard/showthread.php?t=69319)

MS-Tech 30th September 2016 12:52

Datumsfrage/Datumsproblem
 
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. eines Datumsproblems. Manchmal werden die Datumsangaben falsch in den Reports angedruckt. Manchmal erscheint ein Datum korrekt, z.B. 01.09.2016 und manchmal habe ich das Problem, dass die Datumsangaben so "01. %0September%16" angedruckt werden. An was kann das liegen?

Grüße
MS-Tech

bdittmar 30th September 2016 13:15

Datumsformat
 
Quote:

Originally Posted by MS-Tech (Post 199503)
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. eines Datumsproblems. Manchmal werden die Datumsangaben falsch in den Reports angedruckt. Manchmal erscheint ein Datum korrekt, z.B. 01.09.2016 und manchmal habe ich das Problem, dass die Datumsangaben so "01. %0September%16" angedruckt werden. An was kann das liegen?

Grüße
MS-Tech

Hallo,

sprintf$
Wahrscheinlich unterschiedliche Formatierung des Datumswertes :
Dates :

| Suppose date format 002 is: "year/month/day in month"

string result(80)

result = sprintf$("%D002", 727168)

| result contains "1991/12/2"

| Example of substitution symbol %D(format)

string result(80)

result = sprintf$("%D(Date: %02d/%02m/%04Y)", date.num())

| result contains "Date: 12/07/1993"

result = sprintf$("Date: %D(%02d %-20H %04Y)", date.num())

| result contains "Date: 12 June 1993"

UTC dates and times

| Date format 002 is "year/month/day in month"

| Time format 001 is "12 hour format:minutes:seconds AM/PM symbol"

string result(80)

result = sprintf$("%u002 %001", utc.num(), utc.num())

| Result contains "1997/01/01 10:02:53 pm"

string result(80)

result = sprintf$("UTC: %u(%02d/%02m/%04Y) %U(%02h%x%02m%x%025 %a)", utc.num(), utc.num())

| result contains "UTC: 22/07/1997 06:24:53 am"

| provided that for the user's language the time

| separator is ":" and the AM symbol is "am"

| Using a comma after a %u substitution symbol

string result(80)

result = sprintf$("%u001, ,Message text....", utc.now())

| result containts "06-05-15,Message text...."

Regards

MS-Tech 12th October 2016 16:54

Hallo,

das Problem mit dem Datum beschränkt sich nicht nur auf Reports. Selbst in der Session ttaad4500 (General Table Display) sind manche Datumsangaben kryptisch formatiert.

Viele Grüße
MS-Tech

andreas.toepper 13th October 2016 11:59

Bitte mal prüfen, welches physikalische Datenformat die Felder haben. Wenn das von irgendwoher importierte Stringfelder sind, dann kenne ich noch jemanden, der bei einer Migration von BaanIV auf LN über solche Probleme gestolpert ist... ;-)

In ttaad4500 kann man sich die Datentypen im Programmers Mode ansehen. Den erreicht man über "*" (und deaktiviert ihn damit wieder).
Im Programmers Mode kann man dann zusätzlich die Baan/LN-Domains anzeigen lassen, indem man im Menü (Leertaste) "APPLICATION" den Punkt "Table Information" aufruft.

MS-Tech 14th November 2016 12:12

1 Attachment(s)
Hallo Andreas,

ich habe jetzt mal nachgesehen, welchen Datentyp diese potentiellen Felder haben (siehe auch Screenshot mit dem Problem).

Das Rechnungsdatum (tcisli305.idat) hat den Datentyp utc (Domain tcdate) und Risikoübertragungsdatum (tcisli305.rtdt) hat den Datentyp dte (Domain tcntdt).

Kannst du was damit anfangen? Es ist oft so, dass dieses Problem 2 Stunden lang im System besteht und nach 2 Stunden wieder alles in Ordnung ist. Manchmal müssen gedruckte Rechnungen wieder vernichtet werden etc. Es ist ein sehr sehr nerviges Problem!

Viele Grüße

andreas.toepper 14th November 2016 12:30

Die Tabelle nennt sich cisli305 (das T am Anfang lassen wir weg).
Die Domain tcdate ist ein UTC-Datumswert, d.h. der Wert ist eigentlich ein LONG-Wert, aber er enthält den UTC-kodierten Zeitzähler. (Aus dem Ref. Guide: This integer represents the number of seconds since 0:00 hour, January 1, 1970 (in UTC). The use of a long integer imposes an upper date limit of 2038."
LN berücksichtigt hier noch die Zeitzone der Firma und Sommer/Winterzeit-Einstellungen.

Im Gegensatz dazu ist tcntdt ein lokales Datum (ein julianischer Tageszähler). Der Wert ist intern ein LONG-Wert. Hier werden die Tage ab dem 01.01.0001 gezählt.

Aber wie man in der Hardcopy erkennen kann, ist die Formatierung des Datums irgendwie angepasst. Auf unseren Systemen ist das immer ganz normal deutsches Format: DD.MM.YYYY

Mir ist aber nicht klar, was nun genau beim Druck schief geht. Reden wir von 08/15-LN-Reportausgaben (Baan-Reporting) oder von an ein Reporting-Tool übergebenen und dort aufbereiteten Daten?

MS-Tech 14th November 2016 12:37

1 Attachment(s)
Hallo Andreas,

hab dir einen Screenshot mit dem Datumsformat mitgesendet. Auch wir verwenden normalerweise ein ganz normales Datumsformat. Das Problem ist jedoch... das sich dieses Datumsformat manchmal ändert, d.h. aus dd.mm.yyyy wird dann z.B. Dezember%x12. Ich weiß einfach nicht an was das liegt. Erst heute wurde mir wieder gesagt, dass dieses Problem letztens wieder für eine Stunde bestand, danach funktionierte wieder alles einwandfrei. Ich hab halt keine Anhaltspunkte an was das liegen könnte und wo ich nachschauen könnte. Die Datumformate passen, eigentlich!

Viele Grüße

andreas.toepper 14th November 2016 13:07

Das ist auf unserem 10.2.1 exakt genauso eingerichtet.
Vielleicht sollte ein Ticket bei Infor geöffnet werden?

MS-Tech 14th November 2016 14:16

Hi Andreas,

ja wird wohl so werden.

Danke für deine Antworten.

Viele Grüße

bdittmar 14th November 2016 14:55

Bereits in DB-Tabelle fehlerhaft ?
 
1 Attachment(s)
Hallo,

im Threadanfang steht, dass diese Daten z.T. schon in der cisli305 fehlerhaft angezeigt werden.
Auf meinen FP6 und FP9 Systemen sieht das in der Tabelle so aus:

Alle Datumswerte werden bei korrekter Formatierung auch korrekt dargestellt.

Man sollte mit Unterstuetzung von Infor die Ursache finden, wenn Migrationsfehler oder dergleichen ausgeschlossen werden koennen.

MS-Tech 9th February 2017 16:06

Ich habe die Infor, dass das Problem am installierten PortingSet liegt!

Grüße
MS-Tech


All times are GMT +2. The time now is 08:36.


vB.Sponsors
©2001-2017 - Baanboard.com - Baanforums.com